About me

Care & Career

profound.one

"I would highly recommend Celia to everyone. She has a very calm, caring and fun-loving presence. She is very sensitive about our baby and observes what makes him feel happy and comfortable. Celia has also coached me about self-care and returning from work to maternity leave. She is a great listener, asks helpful questions to facilitate self-discovery and awareness, and offers valuable insights."

Sarah Mitchell

Celia Hollenbach

I am a mother of three, now grown-up children, business coach and "Baby Caretaker":

Ich bin Mutter von drei Kindern, die schon aus dem Haus sind. Neben meinem Beruf als Consultant und Coach kümmere ich mich gerne um Neugeborene: mit viel Liebe. Ich habe Pädagogik studiert und war immer schon fasziniert von der inneren Harmonie eines Menschens. Babys und Kinder strahlen diese natürlich aus! Ich empfand es damals als junge Mutter und auch heute als Privileg, Zeit mit den ganz Kleinen zu verbringen. Meine Sensivität, Neugier und Fröhlichkeit macht es mir meistens sehr leicht, einen vertrauensvollen Zugang zu finden. Als Coach begleite ich Menschen im Business seit fast 20 Jahren: erst in Deutschland und dann in der Schweiz. Zunehmend ist in diese Begleitung innerer Wachstumsprozesse ein bewusstes Führen zu und von einer tiefen inneren Ruhe gekommen. Zurzeit mache ich eine Weiterbildung für die Begleitung von Eltern rund um die Geburt in "Emotionelle Erste Hilfe" EEH (siehe www.aavabasel.ch). Eltern und besonders Mütter haben eine gesteigerte Wahrnehmungsfähigkeit, aber auch starke Erschütterungserfahrungen. Ich finde es wunderschön, hier gemeinsam genauer hinzuschauen und einzutauchen: in eine innere, sehr feine und erfüllende Lebensrealität. Mehr Infos zu meinem beruflichen Background: www.profundberatung.ch

Experiences of parents

- We appreciate very much your sensitive way to care for our baby! It is very trustworthy.

- To focus on myself is very supportive and feels good.

- To learn to sense what I want und not what others want from me.

- No fear that I have fears: instead to learn to accept and respect them.

- To appreciate consciously the present moment without thinking about next steps in my   head and to get to know myself in a new way.

- Deep dive into myself for the first time in my life and self-reflection.

Copyright  ©  All Rights Reserved